Winter in Schwedisch Lappland

REISEZEIT: WINTER

Duration: 7 Tage – 6 Nächte
winter
group

Winter in Schwedisch Lappland

Diese Tour wird wirklich einzigartig sein. Sind Sie bereit, eine Vielzahl von Winteraktivitäten auszuprobieren? Und mit etwas Glück können Sie sogar das Nordlicht über Ihrem Kopf tanzen sehen. Ziehen Sie sich warm an, denn Sie wollen während Ihrer Nacht im Icehotel nicht frieren!

Reiseverlauf

  • Tag 1: Ankunft in Kiruna Ankunft in Kiruna (eigenes Arrangement). Ein Bustransfer bringt Sie in das ikonische Icehotel im Ort Jukkasjärvi – das erste Hotel der Welt aus Eis und Schnee. Hier übernachten Sie in den warmen Hotelzimmern. Für abenteuerliche Gäste bieten wir gerne ein Upgrade in den kalten Eiszimmern an.
  • Tag 2: Hundeschlittensafari und Führung durch das Icehotel Nach dem Frühstück genießen Sie die Schneelandschaft von Nordschweden vom Hundeschlitten aus. Auf dieser Tour fahren Sie als Passagier auf dem Schlitten und erleben den unglaublichen Enthusiasmus und Spaß, den die Huskies beim Rennen und Ziehen haben. Unterwegs stoppen Sie für Kaffee und Kuchen in der Wildnis am offenen Feuer. Am Nachmittag erfahren Sie auf einer Führung mehr über dieses ungewöhnliche Hotel, wie es jedes Jahr aus dem Eis des nahegelegenen Torne-Flusses neu aufgebaut wird und dabei eine von Schwedens größten und einzigartigsten Kunstaustellungen bildet.
  • Tag 3: Besuch bei den Rentieren Auf dem heutigen Ausflug lernen Sie mehr über Rentiere und die Sami, die Ureinwohner Lapplands, auf einer Tour durch das Sámi-Camp in Jukkasjärvis altem Marktplatz. Ihr Guide erzählt Ihnen mehr über die Kultur der Sami. Rentiere sind eine wichtige Grundlage für die Kultur und Resourcen der Sami und Sie besuchen einige der Tiere. Hier können Sie auch eine Rentierschlittenfahrt unternehmen (Aufpreis) und anschließend ein traditionelles Rentierherder-Mittagessen genießen, während Sie in einer kota, einem großen Samizelt, auf Rentierfellen um ein Lagerfeuer sitzen.
  • Tag 4: Schneemobil-Abenteuer Nach dem Frühstück haben Sie etwas Freizeit zu Ihrer freien Verfügung. Entspannen Sie sich in der Lounge oder mieten Sie Ausrüstung für Aktivitäten wie Skilanglauf, Schneeschuhwandern oder Eisfischen. Am Nachmittag lernen Sie die faszinierenden Winterlandschaften auf einer aufregenden Fahrt mit dem Schneemobil kennen. Sie fahren mit dem Schneemobil über den gefrorenen Torne-Fluss, durch die hügelige Landschaft und eisbedeckten Seen. Unterwegs machen Sie eine Pause mit traditionell schwedischem Fika.
  • Tag 5: Abreise Heute ist es Zeit, von Lappland Abschied zu nehmen. Ein Bustransfer bringt Sie zum Flughafen in Kiruna und von dort treten Sie die Heimreise an mit vielen neuen Erinnerungen an das Winterwunderland.

Enthaltene Leistungen:

4 x Übernachtung im Doppelzimmer mit private Badezimmer
4 x Frühstück
1 x Transfer Flughafen – Icehotel – Flughafen
1 x Führung durch das Icehotel
1 x Hundeschlittensafari
1 x Besuch im Rentiercamp
1 x Schneemobilsafari

Angebot anfragen

Reiseverlauf

  • Tag 1: Ankunft in Kiruna Ankunft in Kiruna (eigenes Arrangement). Ein Bustransfer bringt Sie in das ikonische Icehotel im Ort Jukkasjärvi – das erste Hotel der Welt aus Eis und Schnee. Hier übernachten Sie in den warmen Hotelzimmern. Für abenteuerliche Gäste bieten wir gerne ein Upgrade in den kalten Eiszimmern an.
  • Tag 2: Hundeschlittensafari und Führung durch das Icehotel Nach dem Frühstück genießen Sie die Schneelandschaft von Nordschweden vom Hundeschlitten aus. Auf dieser Tour fahren Sie als Passagier auf dem Schlitten und erleben den unglaublichen Enthusiasmus und Spaß, den die Huskies beim Rennen und Ziehen haben. Unterwegs stoppen Sie für Kaffee und Kuchen in der Wildnis am offenen Feuer. Am Nachmittag erfahren Sie auf einer Führung mehr über dieses ungewöhnliche Hotel, wie es jedes Jahr aus dem Eis des nahegelegenen Torne-Flusses neu aufgebaut wird und dabei eine von Schwedens größten und einzigartigsten Kunstaustellungen bildet.
  • Tag 3: Besuch bei den Rentieren Auf dem heutigen Ausflug lernen Sie mehr über Rentiere und die Sami, die Ureinwohner Lapplands, auf einer Tour durch das Sámi-Camp in Jukkasjärvis altem Marktplatz. Ihr Guide erzählt Ihnen mehr über die Kultur der Sami. Rentiere sind eine wichtige Grundlage für die Kultur und Resourcen der Sami und Sie besuchen einige der Tiere. Hier können Sie auch eine Rentierschlittenfahrt unternehmen (Aufpreis) und anschließend ein traditionelles Rentierherder-Mittagessen genießen, während Sie in einer kota, einem großen Samizelt, auf Rentierfellen um ein Lagerfeuer sitzen.
  • Tag 4: Schneemobil-Abenteuer Nach dem Frühstück haben Sie etwas Freizeit zu Ihrer freien Verfügung. Entspannen Sie sich in der Lounge oder mieten Sie Ausrüstung für Aktivitäten wie Skilanglauf, Schneeschuhwandern oder Eisfischen. Am Nachmittag lernen Sie die faszinierenden Winterlandschaften auf einer aufregenden Fahrt mit dem Schneemobil kennen. Sie fahren mit dem Schneemobil über den gefrorenen Torne-Fluss, durch die hügelige Landschaft und eisbedeckten Seen. Unterwegs machen Sie eine Pause mit traditionell schwedischem Fika.
  • Tag 5: Abreise Heute ist es Zeit, von Lappland Abschied zu nehmen. Ein Bustransfer bringt Sie zum Flughafen in Kiruna und von dort treten Sie die Heimreise an mit vielen neuen Erinnerungen an das Winterwunderland.

Enthaltene Leistungen:

4 x Übernachtung im Doppelzimmer mit private Badezimmer
4 x Frühstück
1 x Transfer Flughafen – Icehotel – Flughafen
1 x Führung durch das Icehotel
1 x Hundeschlittensafari
1 x Besuch im Rentiercamp
1 x Schneemobilsafari

Angebot anfragen

Alle Reiseziele ansehen