Gelebte Nachhaltigkeit

Wie wir Nachhaltigkeit alltäglich praktizieren

Vor nicht allzu langer Zeit wurde uns der Status eines Travelife-Partners verliehen, worauf wir sehr stolz sind. Unser nächstes Ziel ist es, den Status „Travelife Zertifiziert“ zu erreichen. Um dies zu erreichen, müssen wir mehrere Kriterien erfüllen, und eines davon ist, dass wir in unseren Büros auf Nachhaltigkeit setzen. Doch wie machen wir das genau? Hier sind einige Beispiele dafür, wie unsere Kollegen ihr Bestes tun, um die Haman-Gruppe so nachhaltig wie möglich zu machen.

Säuberung unserer Nachbarschaften

Kollegen aus der gesamten Haman-Gruppe beschlossen, Müll am Sognsvann-See in Oslo und an einem Strand in Sollentuna in Stockholm aufzusammeln. Wir versuchen, Aktivitäten wie diese zu organisieren, um unsere Umwelt zu verbessern und die Natur in unseren Stadtteilen zu säubern. Es bringt das Team noch enger zusammen und man lernt sich besser kennen.

Teilen macht Freude – Flohmarkt

Teilen macht Freude – und es ist nachhaltig. Deshalb haben wir einen Flohmarkt organisiert, auf dem die Kollegen Kleidung, Bücher und vieles mehr austauschen konnten. Anstatt sie zu spenden, gehen sie direkt an die Mitarbeiter und werden noch ein wenig länger geschätzt. Wir machen dies zu einer jährlichen Tradition und freuen uns schon jetzt auf die nächste Ausgabe.

Geschäftsreisen

Jedes Mal, wenn einer unserer Mitarbeiter auf eine Geschäftsreise geht, stellen wir sicher, dass die Reise so nachhaltig wie möglich organisiert wird. Wir wählen öffentliche Verkehrsmittel und versuchen, das Fliegen so weit wie möglich zu vermeiden. Wir versuchen, unnötige Reisen zu vermeiden, und wenn ein Treffen virtuell abgehalten werden kann, dann tun wir das ebenfalls. Wenn wir doch einmal mit dem Flugzeug reisen müssen, achten wir darauf, unsere Emissionen für jeden Flug zu kompensieren.

Nachhaltige Maßnahmen in unseren Büros

Weg mit dem Papier

Wir haben unsere Mitarbeiter angehalten, nicht mehr zu drucken, wenn es nicht unbedingt notwendig ist, und können mit Stolz sagen, dass wir unseren Papierverbrauch seit Beginn dieser Umstellung erheblich reduziert haben.

Recycling

Wir legen großen Wert auf das Recycling und die Sortierung unserer Büroabfälle. Egal, ob es sich dabei um Lebensmittelabfälle von unseren täglichen Mittagspausen oder um Pappe von den letzten Lieferungen handelt. Wir weisen uns untereinander darauf hin, wenn wir sehen, dass etwas in der falschen Tonne gelandet ist, und helfen uns gegenseitig.

Ausschalten

Immer wenn wir einen Raum nicht benutzen, schalten wir das Licht und die Heizung aus, um den Stromverbrauch zu verringern, sofern dies möglich ist. Wir sorgen dafür, dass dies von allen Mitarbeitern täglich eingehalten wird.