• Rundreise

WESTGRÖNLAND

6 Tage / 5 Nächte

Kangerlussuaq – Ilulissat

Grönland ist ein einzigartiger Ort voller Kontraste und Extreme. Auf dieser Reise lernen Sie gigantische Fjorde und die enorme Eisschicht kennen, die Grönland bedeckt. Erleben Sie die Eisberge von Ilulissat aus nächster Nähe und erfahren Sie mehr über das Leben so weit nördlich vom Polarkreis.

Reiseverlauf

Tag 1:                              Ankunft Kangerlussuaq

Kangerlussuaq liegt tief in einem 160km langen Fjord (Långfjorden). Während des zweiten Weltkrieges war die Stadt eine amerikanische Flugbasis. Heute wird der gleiche Flughafen als Knotenpunkt in Grönland verwendet. In der Umgebung gibt es viele Moschusochsen, nach denen wir auf dem Weg zum Hotel Ausschau halten.

Nach dem Check-in machen wir einen Ausflug auf das Inlandseis, etwa 15km von Kangerlussuaq. Wir benutzen Fahrzeuge mit Vierradantrieb und fahren so nahe ans Eis wie möglich. Wir fahren durch eine Tundralandschaft bestehend aus arktischer Wüste, Bergseen und Gletscher. Abhängig von den Wetterbedigungen unternehmen wir sogar einen Spaziergang direkt ans Eis. Auf dem Ausflug haben Sie gute Chancen, Rentiere, Polarfüchse, Moschusochsen und Vögel zu beobachten. Die Tour dauert etwa 5 Stunden.

Übernachtung in Kangerlussuaq

Tag 2:                             Ilulissat

Flug in die Stadt der Eisberge, Ilulissat. Der Flug dauert etwa 45 Minuten und bietet (abhängig vom Wetter) eine beeindruckende Aussicht über die Landschaft und den Eisfjord.

Ilulissat bedeuted Eisberg auf Grönländisch. Das ist nicht überraschend, wenn man die Stadt besucht. Ilulissat befindet sich wunderbar gelegen in der Mündung des 50km langen Eisfjords. Der Kangiagletscher füllt den Fjord mit großen Eisbergen und ist auf der Nordhalbkugel der Gletscher, der am meisten Eis produziert. Ilulissat (Jakobshavn) wurde 1741 gegründet und ist heute Grönlands drittgrößte Stadt mit etwa 5000 Einwohnern. Auf einem Stadtrundgang erzählt der Stadtführer von der Geschichte der Stadt, der grönländischen Kultur und vom Leben heute 300km nördlich des Polarkreises. Wir besuchen die Fischer im Hafen, die Händler auf der „Krempe“, dem lokalen Markt für die Jäger und Fischer der Stadt. Wir gehen durch den alten Kolonialteil der Stadt und vorbei an Knud Rasmussens Geburtshaus sowie der alten Holzkirche, die Zionskirche.

Übernachtung in Ilulissat.

Tag 3:                              Bootsfahrt auf dem Eisfjord

Die Bootsfahrt zum Eisfjord findet im Schein der Mitternachtssonne statt, die eine fantastische Beleuchtung der Eisberge bietet. Die Eisberge kommen vom Gletscher Kangia, der 20 Millionen Tonnen Eis pro Tag produziert, über das ganze Jahr. Das Ergebnis sind enorme Eisberge, die sich bis zu 100 Meter über Meeresniveau erheben. Auf dieser Bootsfahrt erleben wir dieses beeindruckende Naturschauspiel aus nächster Nähe. Wir kommen nahe genug an die Eisberge, um wirklich zu verstehen wie groß sie tatsächlich sind. Ansonsten ist es nämlich schwierig, sich die Größe vorzustellen, da die Bezugspunkte in der Landschaft fehlen. Die Fahrt dauert etwa 2,5 Stunden.

Übernachtung in Ilulissat

Tag 4:                             Optionale Aktivitäten

Dieser Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Gerne helfen wir Ihnen mit weiteren Ausflügen. Wir empfehlen den Besuch eines Hundehofes, auf dem Sie die Hunde sehen und einen Vortrag um den grönländischen Schlittenhund, Jagd und Essenskultur hören. Oder vielleicht möchten Sie zwischen den Eisbergen paddeln gehen? Dies ist die perfekte Gelegenheit, die stille Natur zu erleben und ganz nah an das Eis heranzukommen.

Übernachtung in Ilulissat

Tag 5:                             Wanderung nach Sermermiut

Wir unternehmen eine leichte Wanderung über 2km zum alten Wohnort Sermermiut, der wunderschön mit einer fantastischen Aussicht über den Eisfjord liegt. Eine andere Alternative ist eine längere Tour (4-5km). Diese Gegend war schon vor 4000 Jahren bewohnt und man kann noch heute Überreste aus dieser Zeit erkennen, wie Ruinen und Inuitgräber.

Übernachtung in Ilulissat

Tag 6:                             Abreise

Sie fliegen über Kangerlussuaq zurück nach Kopenhagen.

Leistungen inklusive

Hin- und Rückflug Kopenhagen-Kangerlussuaq-Ilulissat

5x Übernachtung im DZ inkl. Frühstück

1x Mittagessen

3x Abendessen im Hotel

1x Ausflug auf das Inlandeis

1x Stadtführung Ilulissat

1x Bootsfahrt Eisfjord

1x Wanderung von Ilulissat

Bustransfers

24 Notfalltelefonservice

Elektronischer Reiseunterlagenversand

Karte