• Aktiv

  • Rundreise

  • Umweltfreundlich

  • Sommer

ERLEBNIS HÖGA KUSTEN

8 Tage / 7 Nächte

Stockholm – Höga Kusten – Åre

Die „Hohe Küste“ bietet ein unvergleichliches Naturerlebnis, ein einzigartiges Archipel und ein aktives Abenteuer. Als ob das nicht schon genug wäre, wurde sie zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und sie zählt zu einem der schönsten Gebiete in Schweden! Diese Tour ist verbunden mit langen Zugstrecken – und entspricht somit einer der nachhaltigsten Arten zu reisen. Bevorzugen Sie allerdings eine Busreise, können wir die Tour leicht Ihren Wünschen anpassen.

Reiseverlauf
  1. Tag: Stockholm
    Anreise nach Stockholm (eigenes Arrangement) und Transfer zum Hotel. Wenn es sich zeitlich arrangieren lässt, wird eine erste Stadtrundfahrt mit Ihrem Transfer zum Hotel kombiniert. Alternativ dazu kann diese auch am zweiten Tag Ihrer Reise stattfinden. Genießen Sie die Übernachtung in Ihrem Hotel.

    2. Tag: Stockholm – Örnsköldsvik
    Nach einem reichhaltigen, skandinavischen Frühstück haben Sie noch Zeit zum Verweilen, bevor Sie mit dem Zug Richtung Norden nach Örnsköldsvik fahren. Einchecken im Hotel, Ihrem Zuhause für die folgenden drei Nächte.

    3. Tag: Besteigung Skuleberget
    Erster Wandertag! Der Wanderweg entlang der Hohen Küste ist insgesamt 130 km lang und führt durch das Weltkulturerbe Hohe Küste. Heute werden Sie Skuleberget erobern (ca. 9km, 3-4 Stunden Wanderung). Von der Spitze haben Sie einen atemberaubenden Blick und Sie haben die Möglichkeit die dortige Höhle zu besuchen. Nach einer Mittagspause im Restaurant können Sie entweder zu Fuß oder mit dem Sessellift wieder hinunter ins Tal fahren.

  2. Tag: Wandertag entlang der Hohen Küste
    Heute geht es in den Nationalpark Skuleskogen. Sie wandern der Küste und dem Meer entgegen, durch Slåttdalsskrevan und über den Slåttdalsberget mit herrlichem Blick über die Hohe Küste und ihr Archipel (ca. 7km, 4 Stunden Wanderung).
    (FAKULTATIV) Am Nachmittag können Sie einen Ausflug auf die Insel Ulvön machen, auf welcher seit über einem Jahrhundert die Delikatesse (!) ‚Fermentierter Hering‘ produziert wird.
  3. Tag: Inlandsfahrt nach Åre
    Am Morgen Abfahrt in Richtung Åre – Schwedens erstklassiges und beliebtestes. Über Östersund, wunderschön am See Storsjön gelegen, können Sie einen Blick auf das berühmte Seeungeheuer werfen. (FAKULTATIV) Unterwegs haben Sie die Möglichkeit die preisgekrönte Brennerei Hernö zu besuchen, welche besonders für ihre Gin-Produktion berühmt ist! Am Nachmittag erreichen Sie das Bergdorf Åre. Check-In im wunderschönen Berghotel mit Wanderwegen direkt vor der Tür.

6+7. Tag: Zeit für noch mehr Abenteuer
Nach einer Vorstellung der Region mit ihren vielfältigen Aktivitäten und mit hilfreichen Tipps zur Hand wählen Sie heute Ihr bevorzugtes Abenteuer. Sie können sich unter anderem zwischen Wandern, Mountainbiken, Kajakfahren, Rafting, Reiten, Paragliding und vielem mehr entscheiden. Gehen Sie sicher neben all den Möglichkeiten nicht das lokale, kulinarische Erlebnis der Gegend zu verpassen.

7. Tag – AKTIVITÄT IHRER WAHL
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Gegend auf eigene Faust weiter zu erkunden. Auch an diesem Tag helfen wir Ihnen gerne bei der Planung von weiteren spannenden Aktivitäten. Am späten Nachmittag bringt Sie ein Bus zum nahegelegenden Bahnhof, von wo aus Sie einen Nachtzug zurück nach Stockholm nehmen.

8. Tag: Zurück in Stockholm
Am Morgen Ankunft in Stockholm. Je nach Wunsch haben Sie die Möglichkeit eine weitere Nacht in Stockholm hinzuzufügen oder Sie treten Ihre Heimreise mit einem Transfer zum Flughafen an.

Leistungen inklusive

6x Übernachtung in Doppelzimmern mit DU/WC
1x Übernachtung im Nachtzug von Åre nach Stockholm (im 2-Bett-Abteil)
7x Skandinavisches Frühstücksbuffet
Busgestellung und Transfers wie geplant

Vorstellungsveranstaltung über Åre
Stadtrundfahrt in Stockholm

24-Stunden Notrufnummer

Reiseunterlagen per Email

Karte